Argentinien Gourmet, Wein und Street Food
23344
post-template-default,single,single-post,postid-23344,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-1.9, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive
 
Nov 21 2016

Buenos Aires wird Iberoamerikanische Hauptstadt der Gastronomischen Kultur 2017

 

Argentiniens Hauptstadt Buenos Aires wird Iberoamerikanische Hauptstadt der Gastronomischen Kultur 2017. Dies gab am Sonntag (20.11.) die Iberoamerikanische Akademie für Gastronomie „Academia Iberoamericana de Gastronomía“ (AIG) bekannt. Das politische, kulturelle, kommerzielle und industrielle Zentrum Argentiniens löst damit Mérida ab, die Hauptstadt der Autonomen Region Extremadura im Südwesten Spaniens.

 

Der Titel dient als Anerkennung der gastronomischen Spitzenleistungen, die von der Akademie für die Mitgliedsländer Argentinien, Brasilien, Mexiko, Chile, Peru, Kolumbien, Dominikanische Republik, Spanien und Portugal jährlich vergeben wird. Die lokalen Tourismusverbände- und Unternehmen von Buenos Aires werden zu diesem Anlass gastronomische Routen, Themenmenüs, Koch-Workshops und Kulturevents entwickeln.

 

Text Quelle: Latina-Press

 

Bei Interesse an einer Gourmet- und Wein-Reise in Argentinien, kontaktieren Sie uns unter: info@cielosur.de

 

Wein & Gourmet Reiseinspirationen unter: Wein & Gourmet Reisen Argentinien und Chile

 

 

0 Comments
Share Post
Cielo Sur
No Comments

Post a Comment