Nationalpark Los Glaciares: Perito Moreno Gletscher, Patagonien
23259
post-template-default,single,single-post,postid-23259,single-format-standard,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson child-child-ver-1.0.0,hudson-ver-1.9, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive
 
Jun 20 2016

Nationalpark Los Glaciares: Perito Moreno Gletscher in Patagonien, Argentinien

Der berühmte Nationalpark und UNESCO Welterbe “Los Glaciares” ist einer der Anziehungspunkte im argentinischen Teil Patagoniens‬. Der Nationalpark in der Provinz Santa Cruz ist enorm, denn er bedeckt eine Fläche von etwa 6000 km². Die drei großen Gletscher ‪‎Upsala‬, ‪‎Viedma‬ und der berühmte PeritoMoreno‬ sowie einige kleinere und nicht weniger schöne Gletscher münden in die Seen “Lago Argentino” und “Lago Viedma”.

 

Im Norden des Parks findet man unzählige und wunderbare Trekkingrouten, wie zu den gigantischen Granitfelsen FitzRoy‬ und Cerro Torre.

 

Doch auch wenn der Tourismus‬ rund um die schön gelegene Kleinstadt El Calafate‬ nicht übersehen werden kann, bietet der Nationalpark atemberaubend schöne Möglichkeiten, die eine Reise abseits des konventionellen Tourismus zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.

 

Wir bieten unsere besonderen ‪‎Reisen‬ mit einem mehrtätigen Aufenthalt auf einer Estancia inmitten der patagonischen Naturlandschaft an. Aber auch Reitausflüge mit ‪‎Gauchos‬, Trekking‬ auf den Gletschern oder Kanufahrten durch die Eismassen, ermöglichen unseren Kunden ein ganz anderes Bild von dieser noch unberührten Natur unseres Planeten zu bekommen.

 

Bei Fragen zu dieser Reise, kontaktieren Sie uns unter: info@cielosur.de

 

 

0 Comments
Share Post
Cielo Sur
No Comments

Post a Comment