Mietwagenreise Argentinien Iberá Sümpfe & Iguazú Wasserfälle| Cielo Sur Erlebnisreisen
21958
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-21958,page-child,parent-pageid-21951,edgt-core-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,hudson-ver-1.9, vertical_menu_with_scroll,smooth_scroll,blog_installed,wpb-js-composer js-comp-ver-5.2,vc_responsive
 

Mietwagenreise Iberá Sümpfe und der Urwald Argentiniens

9 Tage und 8 Nächte

Dieses Programm kann als einzelner Baustein oder als Anschluss zu anderen individuellen Reiserouten gebucht werden.

 

TAG 1: BUENOS AIRES – MERCEDES

 

21.05 Uhr ab Retiro (BUE) Nachtbus im Liegesitz, Snack an Bord.

 

TAG 2: ANKUNFT IN MERCEDES – COLONIA CARLOS PELLEGRINI (IBERÁ SÜMPFE)

 

Ankunft Mercedes um 6 Uhr. 2 stündige Transfer im 4×4 von Mercedes nach Colonia Carlos Pellegrini, Irupé Lodge. Das letzte Teilstück führt bereits durch das Naturreservat, wo Sie viele Wildtiere wie zum Beispiel Wasserschweine oder Sumpfhirsche beobachten können. Sie befinden sich nun in den Iberá Sümpfen, in einem der grössten Feuchtgebiete der Welt. Es umgeben Sie 13‘000 km² Sumpf- und Seenlandschaft. Hier geniessen Sie 3 Nächte in einer gediegenen Lodge direkt am Ufer des Ibera Sees. Übernachtung Irupé Lodge in Colonia Carlos Pellegrini.

 

TAG 3: COLONIA CARLOS PELLEGRINI (IBERÁ SÜMPFE)

 

Iberá bedeutet in der Sprache der Guarani Urweiwohner „glitzernde Wasser“. In den nächsten zwei Tagen unternehmen Sie in diesem Naturparadies Exkursionen nach Wahl wie z.B.: Boot Safaris, Wanderungen, Ausritte, Piranha Fischen, Allrad Touren, Besuche bei den Gauchos und Nachtepeditionen. Sie beobachten hunderte von Vogelarten, imposante Alligatoren, Wasserschweine, Brüllaffen, Sumpfhirsche und mit etwas Glück vielleicht sogar eine Anakonda oder einen Otter. Die Wildtiere kriegt man direkt vor die Kamera, und zwar so nahe, dass ein Zoom sage und schreibe überflüssig wird. Übernachtung Irupé Lodge in Colonia Carlos Pellegrini.

 

TAG 4: COLONIA CARLOS PELLEGRINI (IBERÁ SÜMPFE)

 

Weiterer Tag in den Ibera Sümpfen für optionale Exkursionen, Relax am Pool, Spaziergang durch die Kolonie und feines Essen. Und das alles am Puls der Natur. Übernachtung Irupé Lodge in Colonia Carlos Pellegrini.

 

TAG 5: 540 KM COLONIA CARLOS PELLEGRINI – POSADAS – ESTANCIA

 

Entgegennahme des Mietwagens beim Lodge Check-out.

 

Die heutige Strecke führt zurück nach Mercedes und dann nach an Yapeyú; hier können Sie die Geburtsstätte des Argentinischen Freiheitshelden General San Martin und ein kleines aber interessantes Jesuitenmuseum besichtigen. Nach weiteren 2 Stunden gelangen Sie nach Gobernador Virasoro wo die grösste Yerba Mate und Tee Fabrik des Landes liegt. Besuchen Sie die imposante Anlage inklusive Gewächshäuser, Trocknung- und Verpackungssanlagen, Labor und Felder und Degustieren Sie dieses traditionelle Getränk in Begleitung eines Experten. Gegen Abend gelangen Sie nach Garupá in der Nähe von Posadas. Abendessen und Übernachtung Estancia Santa Inés in Garupa.

 

TAG 6: 60 KM ESTANCIA

 

Heute erholen Sie sich in kolonial-herrschaftlicher Umgebung auf Santa Inés. Sie besichtigen die Pionier Estancia in Sachen Yerba Mate Produktion. Anfangs des 20. Jahrhunderts haben hier die Spanischen Einwanderer und Vorfahren der heutigen Besitzer angefangen Mate im grossen Stil anzubauen und zu verarbeiten. Die alten Anlagen und die historische Kirche sind auch heute noch zu sehen und die Estancia betreibt noch immer Mate Plantagen. Mittagessen. Ein anderes Highlight ist das ca. eine Reitstunde (oder 30 Minuten im Fahrrad, oder 20 Minuten im Allrad) entfernte und mitten in einem Bambuswald gelegene 50 Meter lange Naturschwimmbecken, wo Sie sich in totaler Abgeschiedenheit ausruhen können. Nachmittags Weiterfahrt nach San Ignacio. Besuch der fantastischen einstündigen „Image & Sound“ Show die kurz nach dem Eindunkeln mitten in den Ruinen der Jesuitenreduktion (UNESCO) stattfindet. Übernachtung im Hotel Toscana oder ähnlich in San Ignacio.

 

TAG 7: 240 KM SAN IGNACIO – PUERTO IGUAZÚ

 

Falls Sie San Ignacio noch nicht besichtigt haben, können Sie dies heute früh vor dem üblichen Besucherstrom nachholen. Im Anschluss stehen 240 km Asphaltstrasse auf dem Programm. Unterwegs liegen viele Sehenwürdigkeiten wie zum Beispiel das Naturschutzgebiet Teyú Cuaré am Parana Ufer, die Edelsteinminen von Wanda, die Orchideenzüchter von Montecarlo, das Haus der Kindheit von Che Guevara oder auch verschiedene Yerba Mate Fabriken (Trocknungs- und Verpackungsanlagen). Abends kommen Sie in Puerto Iguazú an und beziehen Quartier in einer tollen Urwaldlodge ausserhalb des Städtchens. Übernachtung La Cantera Lodge in Iguazú.

 

TAG 8: 40 KM PUERTO IGUAZÚ

 

Nur 15 Autominuten von Ihrer Lodge enfernt liegt der Eingang zum Nationalpark Iguazú, wo Sie den ganzen Tag Wanderungen unternehmen können. Sie werden die Fälle von oben und unten bewundern und direkt am Teufelsschlund die Gischt zu spüren bekommen. Fast 300 Fälle donnern in diesem unglaublichen Urwaldszenario in die Tiefe und hinterlassen einen bleibenden Eindruck bei Besuchern aus aller Welt. Iguazú bedeutet in der Sprache der Ureinwohner „grosse Wasser“. Zum Abschluss also noch einmal ein UNESCO Weltnaturerbe und – für Sie ganz speziell – eigentlich der allererste Massentourismusort Ihrer Geheimtipp Reise durch Mesopotamien. Obwohl es hier viele Leute hat, lohnt es sich aber alleweil. Übernachtung La Cantera Lodge in Iguazú.

 

TAG 9: PUERTO IGUAZÚ

 

Am Morgen Rückgabe Mietwagen direkt im Hotel in Iguazú. Über die Grenze nach Brasilien gehen Sie der Einfachheit halber mit einem lokalen Fahrer. Sie haben noch 2 Stunden Zeit, um die Wasserfälle von der Brasilianischen Seite aus zu besuchen; hier kommen Sie in den Genuss einer imposanten Panoramasicht, die Ihrer Argentinienreise noch das Krönchen aufsetzt. Die Wanderung auf dem Panoramapfad machen Sie in Eigenregie. Von hier geht’s zurück an den Treffpunkt mit den Fahrer beim Nationalparkausgang und dann direkt an den Flughafen Foz, wo Sie Ihren Flug nach Sao Paolo und von da den Transantlantik Flug besteigen. Ende der Leistungen.

Reiseart: individuell

 

Beginn: täglich

 

Dauer: 9 Tage / 8 Nächte

 

Reiseroute: Buenos Aires – Ibera Sümpfe – Estancia – (Moconá) – Iguazú

 

Ab/Bis: Buenos Aires – Puerto Iguazú

 

Schwierigkeitsgrad: Einfach

 

Mind. Teilnehmerzahl: ab 1 Person

 

Reisestil: Natur – Kultur – Entdeckung

 

Reisezeitraum: ganzjährig

  • Tier- und Volgelbeobachtung
  • Jesuitenmisionen San Ignacio
  • Yerba (Mate Tee) Fabrik
  • Iguazú Wasserfälle
  • Aufenthalt auf einer typischen Estancia

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Mietwagenreise Iberá Sümpfe und Urwald Argentiniens

 

Ihre Nachricht

Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagemreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagemreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagenreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagemreisen
Cielo Sur - Individualreisen und Erlebnisreisen nach Argentinien und Chile. Abenteuerreisen, Sportreisen, Kreuzfahrten, Hochzeitsreisen, Tangoreisen, Gourmetreisen, Rundreisen, Mietwagemreisen